Ausbildung Kindergartenhelferin
Lehrgang Pädagogische Zusatzkraft Pongau
01.03.2023-23.06.2023 BFI Pongau

123 UE
123 UE (1 Semester), Mi, 16.00-19.15 Uhr und Fr, 8.30-16.30 Uhr, zusätzlich mind. 80 Stunden Praktikum

Downloads Terminplan

EUR 1.380,00
Nr. 231S011830
Stornobedingungen

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Inhalt

Dieser Lehrgang bietet die Möglichkeit, wichtige Basisvoraussetzungen wie Motivation und Freude am Umgang mit Kindern um pädagogisch-psychologische, rechtliche und fachdidaktische Kompetenzen zu erweitern. Durch die Auseinandersetzung mit ausgewählten theoretischen Inhalten und pädagogischen Erkenntnissen, aber auch der eigenen Rolle und dem Stellenprofil sowie dem gesetzlichen Bildungsauftrag, wird ein wesentlicher Beitrag zur Professionalisierung geleistet.

Zielgruppen

Pädagogische Zusatzkräfte in der Kinderbildung- und Betreuung (Kindergarten, Tagesbetreuung, Mittagsbetreuung für Schulkinder), Pflegehelfer:innen und Tageseltern zur Vertiefung der Kompetenz in institutionellen Einrichtungen

Voraussetzungen

Mindestalter: 18 Jahre, Aufnahme-/Informationsgespräch, begleitendes Praktikum von mindestens 80 Stunden inkl. 16 Stunden Projektarbeit

Ausbildung Kindergartenhelferin
Lehrgang Pädagogische Zusatzkraft Pongau
01.03.2023-23.06.2023 BFI Pongau

123 UE
123 UE (1 Semester), Mi, 16.00-19.15 Uhr und Fr, 8.30-16.30 Uhr, zusätzlich mind. 80 Stunden Praktikum

Downloads Terminplan

EUR 1.380,00
Nr. 231S011830
Stornobedingungen

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.